Bebivita ruft Babymilch zur

Der Babynahrungshersteller Bebivita GmbH ruft vorsorglich die Säuglingsmilchnahrung “Bebivita 1 Anfangsmilch” mit Chargennummer 23176937 und Mindesthaltbarkeitsdatum 22.08.08 zurück.

Bei routinemäßigen Nachuntersuchungen der Charge wurden geringe Spuren eines unerwünschten Keims gefunden. Der gefundene Keim E. sakazakii ist ein alltäglicher Keim, der zum Beispiel im Hausstaub vorkommt. In hoher Konzentration könnte er zumindest bei immungeschwächten Säuglingen zu schweren Erkrankungen führen, insbesondere dann, wenn ein Produkt mit einem solchen Befund nach dem Anschütteln unsachgemäß und entgegen der Anleitung auf der Verpackung über mehrere Stunden bei Zimmertemperatur aufbewahrt wird.

Auch wenn der Befund für die anderen untersuchten Packungen dieser Charge nicht bestätigt worden sei, zieht Bebivita aus Vorsorgegründen die gesamte Charge aus dem Handel zurück.

Verbraucher, die bereits eine Packung der “Bebivita 1 Anfangsmilch” der genannten Charge gekauft haben, können diese im Handel umtauschen. Die achtstellige Chargennummer befindet sich auf der Bodenlasche der Kartonverpackung.

Für Fragen von Eltern hat Bebivita unter 0800-3305021 eine kostenlose Verbraucher-Hotline geschaltet.