Werden Rauchende Frauen seltener schwanger?

Verschlechtern Frauen ihre Chancen schwanger zu werden? Das behauptet zumindest eine portugiesische Studie über die das Das Apothekenmagazin “Baby und Familie” berichtet, deren Ergebnis dies noch einmal bekräftigt. Von starken Raucherinnen, die sich einer künstlichen Befruchtung unterzogen, wurde nur jede dritte schwanger. Bei Frauen hingegen, die nur sehr wenig oder gar nicht rauchten, waren es mehr als die Hälfte.

Quelle: Apothekenmagazin “Baby und Familie”